OSD Service &             Sicherheitsdienst
Sicherheitsdienst Norddeutschland

Kick Boxen
Für Jugendliche, Kinder und Erwachsene

Kickboxen entstand nach dem 2. Weltkrieg, in Amerika (USA), aus verschiedenen asiatischen Kampfsport- und Kampfkunstarten. Amerikanische Soldaten, die in
Asien in besetzten Ländern wie z.B. Südkorea, Japan, Okinawa usw. stationiert
waren, erlernten diese Kampfsportarten und brachten sie mit in ihre Heimat. Auch
Auswanderer aus Asien, die nach Amerika kamen, trugen zur Verbreitung von
Kampfsportarten bei.
Entstanden ist das Kickboxen aus dem Karate, Tae Kwon Do, Boxen und Kung-Fu. Diese werden auch heute noch, mit Begeisterung angenommen und vertreten.
Kickboxen wurde früher auch All – Style – Karate genannt. Benannt nach Georg F. Brückner (1969), welcher dieser mit Unterstützung von Bruce Lee und dessen Freund (Jhon Rhee) in offene Turniere vertraten.

‹‹ zurück



Juni 2021
M D M D F S S
     
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930